Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Thema: Mazda 3 BL das Landmaschienen Modell

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von RaZeR
    Mein Auto
    6MPS
    Registriert seit
    10.09.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.262

    Mazda 3 BL das Landmaschinen Modell

    Ich bin ja hier schön öfters ein bisschen auffällig geworden jetzt möchte ich euch hier mal das Fahrzeug meiner Frau vorstellen.
    Es handelt sich um einen 3 BL 2.2 Sportsline. Das Fahrzeug war auf Mazda deutschland zugelassen und wurde mit knapp 10 000km erworben.
    Ausstattungsmäßig würde ein MPSfahrer sagen: Plus Paket + Navi , bei den kleineren Geschwistern heißt es einfach nur Sportsline.
    Das Fahrzeug hat laut Werksangabe 185PS und 400NM, das ganze wird aus 2.2L und 4Zylinder gestemmt.

    An dem Fahrzeug wurden nur Kleinigkeiten geändert:

    - Simota Tauschfilter
    - Filterkasten bearbeitet
    - H&R Federn 40/50
    - Schriftzüge hinten wurden schwarz matt gedippt
    - Felgen wurden vorerst lila gedippt (wird in eine ordentliche Lackierung geändert)
    - Softwareoptimierung auf 511NM und 222PS Leistungsband verlängert (Dynojet)

    Vorher war das Fahrzeug schon recht flink und stand sehr gut im Futter (454NM und 195PS), aber das Leistungsband war eine Katastrophe.
    Ab 3500u/min wurde das ganze langsam zurück geschraubt, wo die Kurve ab 4000u/min steil fiel und bei 4500u/min garnichts mehr übrig war.

    Vorher:
    2500u/min 160PS 450NM
    3000u/min 180PS 450NM
    3500u/min 195PS 395NM
    4000u/min 180PS 335NM
    4500u/min 140PS 220NM

    Jetzt:
    2500u/min 180PS 500NM
    3000u/min 210PS 495NM
    3500u/min 220PS 460NM
    4000u/min 220PS 380NM
    4500u/min 200PS 320NM

    So genug Zahlen. Hier ein paar Bilder
    Geändert von RaZeR (12.03.2014 um 01:36 Uhr)
    Mazda 6 GG MPS
    Total MPS LLK, JBR 3Zoll Ansagung, HG Motorsport Internals, Corksport Downpipe (geändert), Remus Catback, ST Gewindefahrwerk, 102 Octan Map, HKS SSQV2 (geschlossen), Corksport Turbolader, EBC Turbogroove + Redstuff, Motor verstärkt

    Mazda 3 BL 2.2
    Simota Tauschfilter, Filterkasten bearbeitet, EBC Turbogroove + Yellow Stuff VA und Red Stuff HA, H&R Federn 40/50mm, Abstimmung

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Mein Auto
    3MPS (ab 09)
    Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    582
    Nette Leistungs und Drehmomentausbeute so ein Diesel ist auch was feines zwar etwas Langsamer als der Serien MPS aber dafür Doppelt so wenig Verbauch :-)

    Auch wenn du keinen MPS hast finde ich toll das du hier im Forum bist du hast immer sehr gute Vergleiche etc ...

    Weiter so

    gruß

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fonsi
    Mein Auto
    3MPS (ab 09)
    Registriert seit
    12.03.2013
    Beiträge
    2.520
    Zitat Zitat von TevfikMPS Beitrag anzeigen
    aber dafür Doppelt so wenig Verbauch :-)
    doppelt so wenig ... wie geil . Du hast wohl zu lange nach dem blauen Clip gesucht .

    Die Softwareoptimierung klingt gut, kannst du mal das Diagramm posten?
    Mazda 3 MPS BL (granitschwarz) mit Plus-Paket und Navi
    mit Teilen von K1, Wiseco, ACT, CorkSport, JBR, FU Performance, H&R, Sparco, EBC

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Mein Auto
    3MPS (ab 09)
    Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    582
    Ja dieser blaue Clip hat mich ausgeknockt

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Falc09
    Mein Auto
    Anderes
    Registriert seit
    09.08.2010
    Ort
    L
    Beiträge
    2.518
    Sieht gut aus. Würde noch MPS Heckspoiler und Schweller verbauen. Bevor du die Felgen lackierst: möchtest sie nicht lieber durch ein paar schicke und leichte 18Zöller ersetzen? Gleich mit passender ET. Das würde optisch sicher viel bringen. Leistungssteigerung +27PS +57NM ist was die Haltbarkeit angeht auch ziemlich safe denk ich. Wäre da theoretisch noch mehr gegangen? Würde mich interessieren, wie da so die Reserven sind beim Diesel.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von MFseries
    Mein Auto
    3MPS (ab 09)
    Registriert seit
    12.10.2013
    Ort
    Lengenfeld/Vogtland
    Beiträge
    1.579
    Sieht doch fein aus Hey der Momentanverbrauch ist doch bei Schubaschaltung und Klima entstanden... Da zeigt der MPS auch soviel an

    weisse NSL würde deinen auch gut tun

    Irgendwie sieht die Frontschürze vom normale BL bissl bissiger aus wie beim MPS, das Wabendesign hätte man ruhig übernehmen können

    ALPINE / GLADEN / ETON / HIFONICS / MF series /Simota
    / Forge / Corksport / Raid / NWB / VAST
    BOSE= Buy Other Sound Equipment

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von RaZeR
    Mein Auto
    6MPS
    Registriert seit
    10.09.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.262
    Danke danke für die positiven Resonanzen.
    Ja die 17" (aktuell) werden die Winterräder 2014 und im Frühjahr 2015 gibts neue Sommerschlappen, beide Sätze sollen in Lila lackiert werden.
    Weiße Nebelschluss kommt auf jedenfall rein, vielleicht hat einer ne Teilenummer zur Hand? Sonst lass ich das bei Mazda raussuchen .
    Die Leistungssteigerung ist deutlich spürbar, für einen Diesel finde ich das vollkommen ok und mal ehrlich wer erwartet knapp über 220PS in einem normalen Mazda 3^^.
    Selbst ein BK MPS meinte zu mir: ist doch auch ein MPS ^^.
    Was gegangen wäre da nicht mehr, der LLK ist sehr klein und die AGA hat auch nur 2,5". Denke 100PS pro Liter in einem Diesel ist schon ein moderner Wert .
    Verspoilerung wollte die Frau erst haben, bleibt aber doch bei der normalen ist ziviler :P.

    Das ist das einzigste was ich gerade zur Hand habe:
    Mazda 6 GG MPS
    Total MPS LLK, JBR 3Zoll Ansagung, HG Motorsport Internals, Corksport Downpipe (geändert), Remus Catback, ST Gewindefahrwerk, 102 Octan Map, HKS SSQV2 (geschlossen), Corksport Turbolader, EBC Turbogroove + Redstuff, Motor verstärkt

    Mazda 3 BL 2.2
    Simota Tauschfilter, Filterkasten bearbeitet, EBC Turbogroove + Yellow Stuff VA und Red Stuff HA, H&R Federn 40/50mm, Abstimmung

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von LX-99
    Mein Auto
    3MPS (bis 09)
    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    199
    Die Leistungsdaten sind echt top da macht das fahren bestimmt sehr viel Spaß und man ist total undercover unterwegs damit


    Sent from my iPhone using Tapatalk

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von MacGiver78
    Mein Auto
    3MPS (ab 09)
    Registriert seit
    03.05.2012
    Ort
    Irgendwo in Nordhessen ;-)
    Beiträge
    1.434
    Hy RaZeR !

    Hallo und herzlich Willkommen sagen ist ja nun doch schon ein bischen blöd, bist ja schon ein Weilchen dabei! Hast das KFZ deiner Frau aber nett vorgestellt. Die Leistungsdaten sind nicht von schlechte Elern. Mein lieber Schwede! Hut ab! Aber........ ist der nicht ein bischen zu schnell für ein Hausfrauenmobil??? ;-)

    Die Verbrauchswerte mit 4,5L sind schon realistisch aber dafür darf man selbst einen Diesel nur streichenl nicht fahren! Gehen tut das. Wenn ich jetzt sage das ich meinen MPS im Durchschnittsverbrauch auch schon bei 7,2L hatte, das glaubt mit bestimmt auch keiner. Da ist dann aber nur streicheln angesagt ;-)

    Den 3´er hast du nun ausführlich vorgestellt jetzt fehlt nur noch deine Frau

    LG Olli

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von RaZeR
    Mein Auto
    6MPS
    Registriert seit
    10.09.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.262
    Hehe danke.
    Meine Frau bleibt besser zu haus (duck und weg)
    Nene is schon ok für sie, sie rast nicht hat ab und an nur gern mal Spaß und zum stänkern reicht es halbwegs.
    4,5L ist nicht streicheln aber schon mit bedacht fahren richtig, sie fährt überland und bissel in die Stadt rein, wir wohnen aber im Grenzgebiet, daher keine rushhour.
    Ich muss da Mazda echt loben, der Diesel ist sehr sparsam. Sportlich bewege ich ihn mit 5,8L. In diesem Dreh bewegen wir uns immer. Ist ja ehr unser Langstreckenfahrzeug bzw ihr Alltagsarbeitsauto.

    Zum Diagramm. Das ist das einzigste was ich schnell abfotografiert habe, der Prüfer hat auf der Rolle zu spät drauf gelatscht. Der Schub setzt ab 1800/1900 saftig ein.
    Was ich an dem Diesel super finde ist das er nicht knurrig läuft, selbst bei 1250u/min ne leichte Steigung, zieht er schön hoch ohne das die Hütte brummt wie man es von Diesel oder die kleinen TSI Motoren gewohnt ist. Echt ne super Laufkultur der Motor.
    Mazda 6 GG MPS
    Total MPS LLK, JBR 3Zoll Ansagung, HG Motorsport Internals, Corksport Downpipe (geändert), Remus Catback, ST Gewindefahrwerk, 102 Octan Map, HKS SSQV2 (geschlossen), Corksport Turbolader, EBC Turbogroove + Redstuff, Motor verstärkt

    Mazda 3 BL 2.2
    Simota Tauschfilter, Filterkasten bearbeitet, EBC Turbogroove + Yellow Stuff VA und Red Stuff HA, H&R Federn 40/50mm, Abstimmung

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •